Referenzen

Diese Krankheiten hatten Kinder, Frauen und Männer die sich auf Erdstrahlenbelastungen zu lange aufgehalten oder geschlafen haben:

Nicht feststellbare Ohrgeräusche – Unterleibskrankheiten – Herzrhythmusstörungen – Leber-, Milz-, Lungen-, Magenprobleme – nervöser Harndrang – verschiedenste Schlafprobleme – morgendlicher Durchfall – Morgens sehr müde sein – ungern aufstehen oder ins Bett gehen – unterschiedliche Gelenkschmerzen und Gelenkschwellungen – verschiedene Formen von Nervosität – verschiedenste Arten von Nacken- und Rückenschmerzen – Nachts nicht durchschlafen können – zu wenig Energie am Tag – verschiedene Schwindelanfälle und Probleme – Gleichgewichtsstörungen – Verkrampfungen an Händen und Füßen – starker Harndrang während der Nacht – unterschiedliche Schmerzempfindungen auf den ganzen Körper verteilt oder Punktuell – Psychosen – Einweisungen in Nervenheilanstalten – Frauen konnten kein Kind bekommen bis wir das Haus/Wohnung harmonisiert hatten, ab jetzt haben viele Frauen wieder Kinder bekommen – Trigeminusbeschwerden - unterschiedliche Psychologische Probleme und Diagnosen – Viele wollten Wohnung oder Haus verkaufen weil sie erst hier Krank geworden sind – Lehrkräfte die krank in den Schulen wurden und nachdem wir dort Belastungen feststellten, erkennen konnten warum sie und die Schüler so Schwierigkeiten hatten – Schmerzen in den Knien – Linker Oberschenkelschmerz und Verkrampfungen – Babys und Jugendliche drehten sich im Bett herum oder schliefen nur im Kopf- oder Fußbereich zusammen gekrümmt – Herzbeschwerden – verschiedenste Kopfschmerzen – Potenzprobleme – verschiedene Arten von Krebs – z.T. nur noch kurze Lebensdauer bescheinigt bis ¼ oder ½ Jahr – sind wieder geheilt worden und ist nicht mehr aufgetreten – Scheidenbefall mit Keime oder andere Fremdbelastungen – Schweregefühl in den Beinen – immer dicker geworden trotz immer weniger Gegessen wurde – Aphten im Mund – Alkohol- und Drogenprobleme bekommen – Burnout – Zurückziehen von Menschen da sie es nicht mehr ertragen konnten und einsam wurden – unterschiedliche Depressive Zustände – unterschiedliche Arten von Bauch-, Magen-,Darm- und Brustkrebs, Lungenkrebs – Kinder wurden in den Klassenräume krank – Ständige Scheidungen in einem Mehrfamilienhaus in Bamberg, allerdings nur auf der einen Seite des Hauses – Diese zogen aus und neue Familien ein die ebenfalls das Gleiche erlebten, man sagte das Haus sei verhext – unterschiedlichste Krankheiten bei Haustieren wie Hunde, Katzen, Vögel usw. und viele Tiere wie Pferde, Milchkühe usw.

Seit 1984 bin ich Hauptberuflich als Energiearbeiter/Rutengänger unterwegs. Dies sind nur einige Beispiele von vielen….

Beispiele wie Menschen geholfen wurde stehen im Buch:

  • Frau K. in Bad Mergentheim schläft wieder, ruhige Beine, lebt gerne in ihrer Wohnung
  • E. in Landau wäre ohne Umlenkung an Krebs gestorben. Geht ihr wunderbar seit dem Jahr 2000
  • Herr H. hatte Krebs, kaum Lebenschancen, Haus entstört, lebt seit über 10 Jahren Beschwerdefrei
  • Fam. M. hat neutralisiert und Bettwaren bei mir gekauft. Der Mann schläft wieder wie ein Murmeltier, die Frau ist ebenfalls ganz begeistert.

So habe ich vielen Kranken Menschen geholfen wieder ein normales Leben zu führen:

  1. Elke hatte Krebs und wäre kurz darauf gestorben – alles Ok seit dem Jahr 1990

  2. Krebskranker Mann in B. Dürkheim (2000) wieder genesen und Beschwerdefrei seither

  3. Frau bekam Kind obwohl alle sagten es geht nicht

  4. Bad Mergentheim: Frau lebt wieder gerne in der Wohnung und ist glücklich, Wohnung wie neu und Knie wieder beweglich und frei (Sie ist über 70 Jahre gewesen)

  5. Uwe: total depressiv und kaum Aufträge – hat jetzt eine gut gehende Firma und ist total glücklich

  6. Dip. Psychologe kennt jetzt seinen beruflichen und privaten Weg durch mich

  7. Daniel (aus der Schweiz) hat sich wieder kennengelernt und sich selbst gefunden, Wohnung und Bett sind jetzt sein wichtiger Lebensbereich

  8. S. B. aus dem Rheinland kann jetzt selber leben und die Wohnung und das Bett ist die Unterstützung